Essence Recovery

Essence Recovery

Mit Hilfe der Methode Essence Recovery, die die Heilpraktikerin Dagmar Uhl entwickelt hat, ermöglichen wir dem Körper die abgespeicherten Erfahrungen und Prägungen auszudrücken und so den Heilungsprozess anzustoßen. 

Wenn wir auf die Welt kommen, nehmen wir alles auf wie ein Schwamm. Erst beeindruckt uns nur unsere unmittelbare Umgebung. Dann weitet sich der Einflusskreis, wenn wir laufen können. Jede Information, jedes Gefühl, jede Begebenheit und jede Stimmung nehmen wir ungefiltert auf. Wir sind offene, gefühlvolle Wesen. 

Aus Liebe.

Aus all den gespeicherten Informationen bilden sich unsere Denkstrukturen, unsere Verhaltensweisen und auch Abwehrstrategien heraus. Eindrücke von Schmerz durch Verlust, Beschimpfung, Strafe oder auch Gewalt waren im Kindesalter „zu groß“ für uns. Ängste, Glaubenssätze und Stimmungen der Eltern oder der Umgebung haben wir als wahr angenommen: „Es muss so sein! So ist es immer!“ 

Der Körper speichert diese Erfahrungen und Prägungen und manche werden auch versiegelt, mit dem Hinweis: „Achtung! Gefahr!“

Mit unseren Erfahrungs-„Bausteinen“ beginnen wir unsere Welt zu gestalten. Einige der „Bausteine“ hindern uns jedoch, freie und glückliche Menschen zu sein. 

Der Körper will möglicherweise etwas ausdrücken, das wir nicht einordnen können:

Wir spüren vielleicht eine unerklärliche Trauer, Wut oder Gehemmtheit.
„Ich habe das Gefühl, dass ich nur weinen möchte.“
„Ich spüre Wut in mir, weiß aber nicht warum.“
„Ich habe so schreckliche Angst.“
„Mir gelingt es nicht, fröhlich zu sein.“ 

Aus dem Zen: In eine volle Tasse kann man keinen Tee schütten… Also entleere deine Tasse und fülle sie mit frischer Lebensfreude.

 

Haben Sie Fragen?

Bitte rufen Sie mich an oder nehmen Sie per E-Mail Kontakt zu mir auf. Nichts ist klärender als ein Gespräch.